FANDOM


Wiki-Preview

Am 29. April 2010 erhalten die ersten Blogger und Spieler eine mysteriöse Audiokassette . Auf dieser Kassette
kann man einen Mann, der ein Klavierstück spielt und ein Kind hören. Dieses Klavierstück war ein Hinweis auf die
Stadt Paris, und diente später widerrum als Schlüßel zu einer Seite auf 66letters.net . Nicht lange danach erhalten
Spieler Briefe von einer C. und ihrer Freundin Ella. Diese Briefe enthalten immer wieder kleine Informationshäppchen,
die dabei helfen, die Geschichte hinter diesen beiden Frauen zu entschlüßeln. Im Patmo Forum finden sich die Spieler zusammen, die nun wie Detektive die Puzzleteile zusammenfügen. Wo das ganze hinführt, ist noch ungewiss!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.